Otto Lang (Seite 1)  
...Klicken Sie auf die Bilder, um sie in der Originalgröße zu sehen.
 
Otto Lang wurde am 6. April 1885 in Dettingen am Main geboren. Seine Eltern waren Franz Lang II (geb. 9.11.1850) und Antonia Lang, geb. Wehner (1.6.1851).

Er war Kaufmann und Bürgermeister von Dettingen.

Am 15. November 1910 heiratete er Frieda Anna Weigand (geb. 23. Juni 1892 in Alzenau). Sie hatten drei Kinder, Johanna, Erna, Karl-Heinz und Marianne. Ihr Sohn Karl-Heinz ertrank im Alter von 10 Jahren im Main.

Am 2. Juni 1908 rette er seinen Freund Willi Högg vor dem Ertrinken im Main. Er erhielt die Tapferkeitsmedaille.